Herzlichen Glückwunsch allen Preisträger*innen 2020!

Die prämierten Fotografien der Preisträger*innen sind unter Preisträger zu sehen. Die Ausstellung mit den Bildern kann noch bis Ende November in der Stadtbibliothek besucht werden. Anschließend wird die Ausstellung erneut im Alten Wiehrebahnhof aufgebaut bis Ende Januar.

Preisverleihung in der Stadtbibliothek Freiburg

Am Montag, den 19.10.2020 fand in der Stadtbibliothek Freiburg die Preisverleihung und Eröffnung der Fotoausstellung statt. Aus über 150 Einsendungen hat die Jury 14 Fotografien mit Preisen prämiert. Es wurden in den verschiedenen Altersklassen Geldpreise für die ersten und zweiten Plätze vergeben sowie verschiedene Sachpreise von professionellen Fotografen, der Mundologia sowie der Badischen Zeitung.

Die Preisträger*innen erzählten die Geschichten hinter ihren Bildern und gaben Einblicke in die angewandten Fototechniken. Alfred Holzbrecher (Prof., Dr., Bereich Fotografie, ehemals PH Freiburg) führte die Teilnehmer*innen durch den Abend, überreichte die Preise und teilte seine langjährige Fotografieerfahrung.

Plakat 15. Freiburger Jugendfotopreis

Das Plakat für den 15. Freiburger Jugendfotopreis ist da! Ab dem 20. Oktober können alle prämierten Bilder und ausgewählte Fotografien der Ausstellung in der Stadtbibliothek Freiburg besucht werden. Ab Dezember bis Januar wird die Ausstellung erneut im Alten Wiehrebahnhof zu sehen sein. Die Einsendungen zum diesjährigen Motto „Auszeit“ sind vielseitig und es gibt viele spannende Bildmotive zu entdecken!

Die Vernissage und Preisverleihung kommenden Montag wird dieses Jahr coronabedingt in kleinerem Rahmen stattfinden- jedoch mit besonderem Grußwort von OB Martin Horn.

Ausstellungsvorbereitung Stadtbibliothek Freiburg


Frisch aus dem Druck – die prämierten Fotografien wurden gedruckt und auf Kunststoffpapier aufgezogen. Morgen werden alle Bilder gerahmt und letzte Vorbereitungen für die Ausstellungseröffnung und Preisverleihung am Montag 19.10. getroffen. Die Ausstellung in der Stadtbibliothek Freiburg kann bis Ende November besucht werden.

Jurysitzung, Preisvergabe und Auswahl der Ausstellungsstücke


Die Preisträger*innen für dieses Jahr stehen fest! In der Jurysitzung wählte die Jury aus über 150 Einsendungen zum Thema „Auszeit“ Fotografien für die Ausstellung in der Stadtbibliothek Freiburg und legte die Gewinner*innen fest. Knapp 100 Teilnehmer*innen setzten sich kreativ und vielfältig mit dem diesjährigen Motto auseinander.

Am 19.10.2020 findet die Vernissage und Preisverleihung in der Stadtbibliothek Freiburg statt. Die Ausstellung kann bis Ende November in der Stadtbibliothek besucht werden.

Die Ausschreibung FJFP 2020 startet!
Das Motto lautet AUSZEIT

Der 15. Freiburger Jugendfotopreis geht an den Start!
Kinder und Jugendliche bis 21 Jahren
können Ihre Fotos bis 12.09.2020 an uns schicken!


Plätze frei beim
Online- Fotoworkshop „Knipsschule“
am Fr 24. und Sa 25. April von 10-13 Uhr
Wer? Kinder im Alter 10 – 12 Jahre
Wo? von zu Hause aus (über die Plattform Zoom)
Kostenlos!

Mehr Infos unter Knipsschule -Online
Anmeldung: info@kommunikation-und-medien.de
——————————————————————————————————————–


Herzlichen Glückwunsch unseren Preisträgerinnen und Preisträgern 2019!

Die Prämierten Bilder gibt es unter Preisträger zu sehen, und hier Impressionen von der Preisverleihung.

Die Preisverleihung fand am Montag, 2. Dezember um 18:00 Uhr in der Galerie im alten Wiehrebahnhof statt.Die Ausstellung ist dort noch bis Ende Dezember zu sehen!


Anmeldung zu den Fotoentdecker-Workshops auf der MUNDOLOGIA 2020 ab sofort möglich

____________________________________________________________________

Freiburger Jugendfotopreis 2019:

Neues Thema, Neue Fotos, Neues Glück!

Bei uns bist du ZUHAUSE! Und hier geht es zur ANMELDUNG!

 

____________________________________________________________________

Impressionen zu den Kinderworkshops auf der MUNDOLOGIA 2019:

Am 9. und 10. Februar fanden wie jedes Jahr zwei Fotoentdecker-Workshops statt. Hier ein paar Impressionen:

____________________________________________________________________

Preisverleihung: MAHLZEIT!

Die Preisverleihung fand am 25.10.18 im der Galerie im alten Wiehrebahnhof statt.

Wir freuen uns über die vielen tollen Einsendungen, aus denen die Besten prämiert und ausgestellt wurden.

Die Vielfalt der Ideen zum Thema war wie immmer beeindruckend, von der Langzeitstudie zur Verderblichkeit von Nahrungsmitteln bis zur Dokumentation des Geschmackserlebnisses war alles dabei. Seltsame Kreaturen, die in den Nahrungsmitteln zu leben scheinen, wurden mit der Kamera eingefangen, es gab Bilder die den Appetit anregten und solche, die sich kritisch mit Fleischkonsum auseinander setzen. Auch das spielerische Element kam nicht zu kurz, es wurden Fruchtgummis zu Ornamenten gelegt, und Inhaltsstoffe kreativ visualisiert.

Herzlichen Glückwunsch an alle Preisträger!

Die Preisträgerinnen und Preisträger von 2018:

 

Die prämieren Bilder aus dem Wettbewerb findet ihr unter PREISTRÄGER.

____________________________________________________________________

Die Ausstellung ist vom 8. -10.2. 2019 auf der Mundologia Im Konzerthaus in Freiburg zu sehen.

 

lasst Euch von den tollen Bildern aus dem vergangengen Jahr inspirieren….

 


 

Die Preise des Wettbewerbs 2017 sind vergeben!

HIER könnt Ihr die prämierten Bilder online  anschauen, und es ist nicht zuviel verraten: die sind richtig super!

Unser Hauptthema in diesem Jahr war  SOMMER!

Ganz besonders freuen wir uns, dass es neben diesem schönen Thema für den „regulären“ Wettbewerb in diesem Jahr mal wieder ein Sonderthema gab:

Das Regierungspräsidium und das nagelneue Biosphärengebiet Schwarzwald waren die Paten unseres diesjährigen Zusatzwettbewerbs!

Vielen Dank für Eure tollen Fotos zum Sonderthema SchwarzBUNTwald!

Eure fjfp-Jury

Die Preisträgerinnen und Preisträger von 2017:

Allen Herzlichen Glückwunsch!

Die prämieren Bilder aus dem Wettbewerb findet ihr unter PREISTRÄGER.

Hier geht es zu der Fotogalerie mit Impressionen der letzten  PREISVERLEIHUNG.